Norisbank Erfahrungen – Seriöser Anbieter?

Norisbank Erfahrungen - Seriöser Anbieter?

Kritische und schonungslos ehrliche Norisbank Erfahrungen. Hält die Bank, was sie verspricht? Ein unabhängiger Test und Erfahrungen unser Kontotester räumen auf!

  1. Gut zu wissen
  2. Angebote
  3. Zinsen und Konditionen
  4. Fazit
  5. Erfahrungen

Bevor wir einen Einblick in unserer Norisbank Erfahrungen  geben, zunächst ein paar allgemeine Infos unserer Recherche. Mit dem Slogan „Kann alles. Kostet nichts.“ Wirbt die Norisbank für seine Produkte. Seit 2012 tritt die Bank als Direktbank auf und verzichtet auf ein flächendeckendes Filialnetz. Der Unternehmenssitz befindet sich im nordrhein-westfälischen Bonn, wo in der Hauptverwaltung knapp 50 Mitarbeiter beschäftigt werden. Die Bank, die ihren Fokus auf weitgehende Gratisfunktionen legt, hat eine wechselhafte Geschichte hinter sich.

Die Wurzeln der heutigen norisbank sind im Jahr 1954 zu finden. Damals rief das Versandhaus Quelle die „noris Kaufhilfe“ für die Finanzierung der Katalogprodukte ins Leben. 1965 erfolgte die Gründung der Noris Kreditbank und 1969 erfolgte die Umbenennung in Noris Bank. Die Deutsche Bank kaufte die norisbank im Jahr 2006 und es erfolgte ein neuer Marktauftritt.

Gut zu wissen

Bedingungen

Das Top-Girokonto: Die Kontoführung ist kostenfrei, unabhängig eines Mindestgeldeingangs. Bestimmt ist das Konto für den privaten Zahlungsverkehr und ist ebenso als Gemeinschaftskonto geeignet. Kostenfrei zum Girokonto gibt es eine Maestro-Card. Eine Mastercard gibt es bei entsprechender Bonität und einem regelmäßigen Geldeingang auf dem Konto kostenlos. Der Überziehungszins ist vergleichsweise hoch.

Besonderheiten

Ein kostenloses Tagesgeldkonto mit variabler Guthabenverzinsung erhalten Kunden auf Antrag dazu. Weltweit können Kunden mit der kostenlosen Mastercard Bargeld abheben. Innerhalb Deutschlands können die Kunden mit der Maestro-Card nicht nur an den Geldautomaten der Cash Group und an Shell-Tankstellen Geld abheben, sondern ebenfalls bei ca. 22.000 Märkten wie bspw. Aldi Süd, Rewe, Penny u.v.m. bis max. 200 Euro ab einem Mindesteinkaufswert.

Kontoeröffnung

Nachdem der Antrag online gestellt wurde, können sich die Kunden per Video via Smartphone oder Computer legitimieren. Zusätzlich steht die Option Post-ident zur Verfügung. Kunden können zum Kontowechsel wählen, ob ein Online-Kontowechselservice mit automatischer Übernahme oder mit selbstständiger manueller Zusammenstellung der Zahlungspartner gewünscht wird. Um die Auflösung des bisherigen Kontos kümmert sich die Bank und ebenso um die Übertragung der Daueraufträge, Lastschrifteinzüge etc sowie um die Informierung der Zahlungspartner über die neue Bankverbindung.

Alle Angebote der Norisbank

 

Die Norisbank ist mit ihrem Angebot breit aufgestellt. Dies ist ebenso bei dem Girokonto der Fall. Hier ist besonders hervorzuheben, dass an zahlreichen Geldautomaten kostenloses Bargeld abheben möglich ist, wie bspw. an den Automaten der Hypo Vereinsbank, Commerzbank und den beiden Tochtergesellschaften. An den Terminals der Deutschen Bank ist es möglich, kostenlos Geld einzuzahlen. Ebenfalls ist das Abheben von Bargeld im Ausland möglich. Des Weiteren ist positiv hervorzuheben, dass mit der Eröffnung eines Girokontos zugleich ein Tagesgeldkonto eröffnet werden kann. Für dieses Konto gelten dann ebenfalls die von der Norisbank angepriesenen Zinsen. Was die Zinsen angeht, so fallen diese leider im Vergleich mit anderen Banken eher gering aus.

 

In Hinsicht auf die Kontoführung ist kein Mindestgeldeingang gefordert. Dabei handelt es sich um einen weiteren positiven Aspekt der Norisbank. Des Weiteren sind keine regelmäßigen Geldeingänge gefordert, um das Konto kostenlos führen zu können. Allerdings macht die Norisbank in dieser Hinsicht eine Einschränkung: Die Bonität muss stimmen. Bei der Kontoeröffnung wird diese sehr genau überprüft. Bei der Bank besteht sogar im Vergleich mit anderen Banken ein spezieller Pfaendungschutz zu Gunsten der Norisbank.

 

Überdurchschnittlich hoch ist der Dispokredit und im Gegenzug wirbt die Bank mit günstigen Ratenkrediten. Das heißt, dass die Aufnahme eines Kredites hier vorgezogen wird. Zu dem weiteren Dienstleistungsangebot zählen Kredit- und Mastercard, die es ebenfalls gebührenfrei gibt. Sobald der Pfändungsschutz greift, kommt es zu einer automatischen Sperre der Kreditkarte und die Mastercard funktioniert nur noch als reguläre Karte, um Geld an den Automaten abzuheben.

 

Top Girokonto Girokonto plus
0,-€ Kontoführungsgebühr

Kostenlose Kreditkarte

Weltweit bargeldlos bezahlen

Weltweit kostenlose Bargeldauszahlungen

Deutschlandweite Bargeldeinzahlungen

Flexibler Dispositionskredit

Wunsch-Pin für die Maestro-Karte

Einfach online per Video legitimieren

Premium-Konto für 7,90€ monatlich (Kontoführung)

Mastercard direkt inklusive

Weltweit bargeldlos bezahlen

Kontaktlos bezahlen mit NFC-Funktion vor Ort

Weltweite Bargeldauszahlungen mit der Debitkarte

Deutschlandweite Bargeldeinzahlungen

Persönliche PIN für die Debitkarte

Flexibler Dispositionskredit

 

Sicherheit & Support

 

Wer ein Konto bei der norisbank führt, der darf sich sicher fühlen. Denn die Bank unterliegt nicht nur der Aufsicht und Regulierung der EFZ und der BaFin, sondern es kommt darüber hinaus eine stabile Software zum Einsatz. Kunden die sich auf der online Banking Plattform befinden und länger als 10 Minuten inaktiv sind, werden automatisch aus ihrem Konto ausgeloggt. Zudem wird der Zugang durch die Software gesperrt, sobald der Pin dreimal inkorrekt eingegeben wurde. Die Freischaltung des Kontos erfolgt lediglich, wenn der Kunde telefonisch mit einem Mitarbeiter der Norisbank Kontakt aufnimmt.

 

Für die Online Überweisungen steht das TAN-Verfahren zur Verfügung.

 

Bei der Norisbank werden die Kunden nicht allein gelassen. Der telefonische Kundendienst ist 24/7 erreichbar. Über hinaus steht den Kunden die Möglichkeit zur Verfügung, mit den Mitarbeitern per E-Mail oder über das Kontaktformular in Kontakt zu treten. Der einzige Nachteil ist, dass kein Live-Chat angeboten wird. Wer eine schnelle Antwort benötigt, der muss somit zum Telefonhörer greifen.

 

Die Einlagensicherung & Regulierung: Sicherheit für die Kunden

 

Sollte es dazu kommen, das die Norisbank zahlungsunfähig wird, dann sind die Kundeneinlagen direkt durch ein zweistufiges Sicherungsverfahren geschützt:

 

  • Die gesetzliche Einlagensicherung
  • Die Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken.

 

Die Einlagen allein sind durch die gesetzliche Einlagensicherung bis zu einem maximalen Betrag von 100.000 Euro pro Kunde versichert. Die Sicherungsgrenze der freiwilligen Einlagensicherung beträgt derzeit pro Kunde rund 68.645 Euro. Aktuell umfasst dabei die Sicherungsgrenze 20% des maßgeblich haftenden Eigenkapitals der Bank pro Anleger und wird in zwei Stufen herabgesetzt. Ab dem 01. Januar 2020 um 15% bzw. ab dem 01. Januar 2025 um 8.75% des maßgeblich haftenden Eigenkapitals.

 

Dabei schützt die freiwillige Einlagensicherung Sicht-, Termin- und Spareinlagen bis zur individuellen Sicherungsgrenze einer Bank. Des Weiteren sind ebenfalls Namensschuldverschreibungen und auf den Namen laufende Sparbriefe geschützt. Weitere Informationen rund um das Thema kann dem Informationsbogen für Einleger der Norisbank entnommen werden. Weitere Informationen gibt es zudem auf der Webseite des Bankenverbandes.

 

Die Bankgeschäfte bei der Norisbank lassen sich auf drei Wegen erledigen

 

Online Banking: Alle Bankgeschäfte lassen sich über die Webpräsenz rund um die Uhr erledigen. Online-PIN und -TAN sorgen für die notwendige Sicherheit.

 

Mobiles Banking: Dabei handelt es sich noch um einen jungen Service, der über das Smartphone erledigt wird. Auch her wird entweder mit dem Online-PIN oder dem persönlichen Fingerabdruck das Banking erledigt.

 

Telefon-Banking: Die Bankgeschäfte lassen sich über die 24-Stunden Hotline erledigen. Fuer die Nutzung ist die Eingabe eines 5-stelligen Telefon-PINs notwendig.

Die Zinsen und Konditionen der Norisbank

 

Für Soll und Haben entstehen Zinsen. Die Dispo-Zinsen des Girokontos reihen sich in das Niveau anderer Geldinstitute ein. Hier ergeben sich für den Verbraucher somit keinerlei Vorteile. Mit dem Girokonto beschäftigen sich auch immer wieder führende Verbraucherinstitute und dabei ergibt sich ein durchweg positives Bild. Von Focus Money, Stiftung Warentest, dem Handelsblatt und anderen Institutionen werden beste Konditionen bescheinigt und das führt letztendlich zu sehr guten Bewertungen. 

 

Die Auszeichnungen der Norisbank sorgen für mehr Sicherheit

Bestes Girokonto – Bankentest Euro 05/2019

Beste Direktbank – BankingCheck 06/2019 sowie Focus Money 42/2019

Bargeldauszahlung kostenlos an über 31.000 Stellen in Deutschland

Sicherste Online-Bank – Focus Money 30/2019

Top-App fürs online Banking – Focus Money 15/2019

Jetzt mit Apple Pay: problemlos bezahlen

 

Für den Girokonto Rechner gilt im Einzelnen:

 

Die Kontoführungsgebühr: Bei der Norisbank gibt es keinerlei Kontoführungsgebühren für das Girokonto.

 

Geld abheben und einzahlen: Ohne weitere Gebühren gelangen Kunden an Bargeld. Dafür stehen rund 9.000 Automaten der Cash-Group zur Verfügung. Zudem ist es möglich, an über 1.300 Shell-Tankstellen Bargeld zu erhalten. Geht es um eine Einzahlung stehen die Filialen des Mutterkonzerns Deutsche Bank zur Verfügung. Im Eingangsbereich befinden sich Einzahlungsautomaten, an denen scheine sowie Münzen gratis eingezahlte werden können. Im Ausland erhalten die Norisbank Kunden Bargeld an allen Automaten mit dem Mastercard Symbol.

 

Kontoauszüge: Diese werden online verwaltet und ohne jegliche Kosten. Einsehen können Kunden diese entweder per online Banking oder in der norisbank App.

 

Kreditkarte: Kunden erhalten zusätzlich zum Girokonto eine kostenlose MasterCard. Allein in Deutschland können Kunden damit an 36 Millionen Akzeptanzstellen einkaufen. Besonders für Auslandsreisen ist die Karte praktisch.

 

Kontoeröffnung: Die Kontoeröffnung erfolgt entweder per online Video Funktion oder per Post-Ident-Verfahren. Zudem unterstützt die Norisbank den Konto-Umzug, in dem das bisherige Konto gelöscht und die Aufträge übertragen werden. Die Kontoeröffnung ist kostenlos.

 

Weitere Bedingungen: Solange eine ausreichende Bonität vorliegt, richtet die Norisbank ihren Kunden einen Dispositionskredit ein. Außerdem haben die Kunden die Möglichkeit, ihren PIN zur Girokarte nach Belieben zu ändern.

 

Bargeld am Automaten
Mit Girokarte (Maestro) Mit Kreditkarte
Fremdes Geldinstitut 0.00€ bei Cash Group Fremdes Geldinstitut 2.5% mind. 9€ im Inland / 0,00€ im Ausland
Außerhalb EWU 1% mind. 6.00€ Außerhalb EWU 0.00€

 

Kartenzahlung
Mit Girokarte (Maestro) Mit Kreditkarte
In Euro 0.00€  In Euro 0.00€
In Fremdwährung 1% mind. 1.00€ In Fremdwährung 1.75%

 

Zinsen
Guthabenzins 0.00%
Überziehungszins 13.25%
Dispozins 10.85%

 

Mobiles Banking für all diejenigen, denen online Banking nicht ausreicht

 

Die Erfahrungen mit dem mobilen Banking der norisbank zeigen, dass es auf diese Art und Weise kinderleicht möglich ist, die Bankgeschäfte über das Smartphone oder Tablet zu erledigen. Dabei ist es vollkommen egal, ob von unterwegs oder daheim.

 

Dank der mobilen App können sich die Kunden per Fingerabdruck registrieren und so sicherstellen, dass keine unbefugten Personen Zugriff auf das Konto und damit auf die sensiblen Daten erhalten. Die Voraussetzung für das mobile Banking ist, dass der Kunde bereits am online Banking teilnimmt und über einen persönlichen Online-PIN sowie über ein HTML-fähiges mobiles Endgerät verfügt. Verfügbar ist die Norisbank App sowohl für iOS, Android und Windows.

 

Sobald die App installiert ist, erhalten die Kunden Zugang zum mobilen Banking. Neben Kontostands Abfragen sind auch Überweisungen möglich sowie das Einrichten von Daueraufträgen. Selbst bei der Suche nach einem Geldautomaten hilft die App weiter. Soll der Ausgleich einer Rechnung per Fotoüberweisung erfolgen, dann ist diese ebenso problemlos möglich, wobei es sich zugleich um die schnellste Form des Bankings handelt.

 

Zusatzangebot / Besonderheiten: 24/7 Kundenservice mit Telefon-Banking

 

Positiv ist ebenfalls das Telefon-Banking zu erwähnen. Den Kunden wird es ermöglicht, an sieben Tagen die Woche rund um die Uhr ihre Bankgeschäfte über die Service-Hotline zu erledigen. Bei allen Themen rund um die Kundenverbindung hilft der Kundenservice weiter. Neben der Abfrage des Kontostandes, können die Bankkunden Überweisungen ins In- und Ausland anweisen, Daueraufträge einrichten oder löschen oder auch Lastschriften rückbuchen sowie Kartenlimits ändern. Darüber hinaus gibt es noch einiges mehr, bei denen die Service-Mitarbeiter den Kunden weiterhelfen können.

 

Damit die Kunden den Service zu 100% nutzen können, ist es notwendig, einige Daten bereit zu halten. Der Kunde wird Schritt für Schritt von einem Sprachcomputer durch das Telefon-Banking geführt. Für einen erfolgreichen Ablauf ist die 3-stellige Filialnummer notwendig sowie die 7-stellige Kontonummer, die 2-stellige Verfügungsberechtigten-Nummer – sofern mehrere Personen das Konto nutzen – und die 5-stellige Telefon-PIN. Bei Bedarf können Kunden diese direkt anfordern.

 

Weitere Produkte – Finanzierung, Geldanlage und vieles mehr

 

Nicht nur beim Girokonto bietet die Norisbank gute Konditionen an. Sondern auch in Hinsicht auf weitere Produkte, bietet die Direktbank eine gute Auswahl zu fairen Konditionen an.

 

Beispielsweise bei einem Online-Kredit. Dieser kann schnell, günstig und sicher beantragt werden. Wer einen Schnell-Antrag stellt, der erhält die Zusage direkt online. Der effektive Jahreszins liegt hier zwischen 3,7 und 7,8%, wobei er an den Sollzinssatz von 4,9% gebunden ist. Dabei verspricht die Norisbank eine Niedrigzins-Garantie und Auszahlung innerhalb von 24 Stunden.

 

Der Nettodarlehnsbetrag liegt dabei zwischen 1.000 und 65.000 Euro bei einer Laufzeit von 12 bis 84 Monaten. Abgezahlt wird der Kredit in festen Monatsraten, wobei die Möglichkeit besteht, einmal pro Jahr 50% der Restsumme in einer Sondertilgung zurückzuzahlen.

 

Bei einer Geldanlage stehen den Kunden gleich vier Varianten zur Auswahl:

 

  • Tagesgeld
  • Festgeld
  • Bausparen
  • Depot

 

In diesem Bezug beraten die Mitarbeiter der Norisbank ihre Kunden gern und stehen auch in diesem Fall 24/7 zur Verfügung. Durch diese Vorgehensweise ist sichergestellt, dass die Kunden das für sie passende Modell auswählen und ihr Geld sinnvoll anlegen.

 

Bei den weiteren Angeboten handelt es sich um die Kfz-, Hausrats- und Haftpflichtversicherung sowie um einen Mietkautions-Service.

Fazit

 

Bei der Norisbank handelt es sich um ein Angebot, mit einem bedingungslosen kostenlosen Girokonto. Zudem wird eine Vielzahl von Serviceleistungen kostenlos angeboten, wie eine gebührenfreie MasterCard sowie eine Debitkarte. Mit deren Hilfe können Kunden an allen Cash Group Bankautomaten kostenlos Bargeld abheben. Positiv ist zudem der Fakt, dass gebührenfreie Einzahlungen an den Einzahlautomaten der Deutschen Bank ermöglicht werden.

 

Schau dir auch mal unseren Girokontenvergleich an, wenn du dir noch unsicher bist.

Norisbank Erfahrungen, Kommentare unserer Kontotester:

 

 

Norisbank Erfahrungen #11

Ich bin seit längeren bei der Norisbank Kunde und war immer zufrieden. Leider ist die App seit dem Update nicht mehr nützlich für mich. Denn ich kann außer dem Kontostand nichts mehr lesen. Die einzelnen Funktionen kann ich nicht anklicken und somit sind Überweisungen nicht mehr möglich. Was soll ich tun? Momentan nutze ich das Telefon-Banking als Alternative, aber mir fehlt einfach die Zeit dafür.

Norisbank Erfahrungen #10

Ich habe seit langer Zeit ein Konto bei der Norisbank und bin zu 100% zufrieden. Schon bei der Eröffnung des Kontos gab es nichts, was dazu führen würde, dass ich etwas zu meckern hab. Damals gab es sogar noch Filialen, doch das die Bank heute eine Direktbank ist, das führt für mich nicht dazu, mir eine andere Bank zu suchen. Der Service ist klasse und egal mit welchem Problem ich mich an den Kundensupport richte, es wird schnell und freundlich geholfen.

Norisbank Erfahrungen #9

Ich mache es kurz und schmerzlos: Die Norisbank ist die Bank meiner Wahl. Da ich eine Bank gesucht habe, die mir ein kostenloses Girokonto anbietet, ist die norisbank perfekt für mich.

Norisbank Erfahrungen #8

Die Norisbank bietet einen Pfändungsschutz und das finde ich super. Denn es passiert doch einmal, dass etwas nicht so läuft, wie man sich vorstellt. Das war bei mir der Fall. Ich war gezwungen mein Konto in ein Pfändungsschutzkonto umzuwandeln das ich dann für rund 4 Jahre führte. Es hieß das es fünf Euro kosten würde, aber mir wurden nie gebühren abgezogen – also doch kostenfrei?

Norisbank Erfahrungen #7

Schade das es keine Filialen mehr gibt, aber letztendlich tut das dem Service keinen Abbruch. Alles funktioniert problemlos und gibt es einmal ein Problem, ist der Kundensupport hilfreich. Für mich die Bank der Banken.

Norisbank Erfahrungen #6

Das mit dem Kontowechsel Service ist Gold wert und ein gutes Argument dafür, zu wechseln. Gerade für diejenigen, die eine günstigere Bank suchen, aber sich eben aufgrund der ganzen Arbeit scheuen. Alles ist so einfach und läuft so entspannt, dass ich jedem nur raten kann, zu wechseln.

Norisbank Erfahrungen #5

Eine seriöse und zuverlässige Bank. Glücklicherweise hatte ich noch nie ein Problem in irgendeiner Form. Die Karten funktionieren im In- und Ausland perfekt. Das ist vor allem für mich wichtig, da ich viel unterwegs bin. 

Norisbank Erfahrungen #4

Online Banken oder besser gesagt Direktbanken sind ja ein Thema für sich. Doch nicht bei der Norisbank. Denn hier steht eine große und bekannte Bank hinter.  Zwar ist eine umfassende Finanzberatung hier nicht so möglich wie in einer Bank mit Filialen, aber für meine Zwecke ist es ausreichend – denn ich benötige ausschließlich ein gutes und zuverlässiges Girokonto.

Norisbank Erfahrungen #3

Lange habe ich nach einer Bank gesucht, die einen solchen Service wie die Norisbank anbietet. Hier ist man direkt super versorgt, mit dem kostenlosen Girokonto plus Maestrocard und Mastercard. Für mich ein perfektes Banking.

Norisbank Erfahrungen #2

Ich habe mich für die Norisbank entschieden, da ich meine Bankgeschäfte komplett über die App auf dem Smartphone abwickeln kann. Damit komm ich hervorragend zurecht und über die Sicherheit mach ich mir keine Gedanken. Die Software ist klasse, die PIN kommt per Post und erst dann kann diese freigeschaltet werden. Somit erhält niemand anders Zugang. Ich finde das System sicher.

Norisbank Erfahrungen #1

Der größte Bonus ist die kostenlose Kreditkarte. Denn heute muss man ja für alles zahlen selbst dann wenn man Geld abheben will. Bei der Mastercard von der Norisbank handelt es sich um Luxus, vor allem da es möglich ist selbst weltweit kostenlos Geld abzuheben. Ein tolles Girokonto mit tollen Zusätzen und Leistungen.